Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Haftungsausschluss und rechtlicher Hinweis:

Aus rechtlichen Gründen mache ich darauf aufmerksam, dass es sich bei meinen Angeboten um nicht wissenschaftlich und/oder schulmedizinisch anerkannte und/oder bewiesene Verfahren handelt und die Wirksamkeit wissenschaftlich und/oder schulmedizinisch nicht bewiesen ist.

Meine Arbeit dient ausschließlich der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose und/oder Behandlung durch einen Arzt, Psychotherapeuten oder Heilpraktiker. Ich gebe keine Heilversprechen ab.

Die Teilnahme an allen Angeboten erfolgt grundsätzlich auf eigene Verantwortung. Für Schäden jeglicher Art oder mitgebrachte Gegenstände übernehme ich keine Haftung. Bei grob fahrlässigem Verhalten meinerseits stehe ich für den Schaden ein.

Bei Veranstaltungsausfall aus politischen Gründen oder meinerseits werden die schon gezahlten Teilnahmegebühren in voller Höhe erstattet. Für alle weiteren Aufwendungen wie z. B. Reise- und Unterkunftskosten bestehen keinerlei Ansprüche.

Mit der Teilnahme an einer meiner Veranstaltungen oder einer, bei der ich mitwirke, stimmt der/die TeilnehmerIn diesen Richtlinien, Vereinbarungen und Hinweisen zu.
 

Urheberrecht und Haftung für Links:

Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt und die von mir erstellten Inhalte und Fotos unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung und auch Bearbeitung und Verbreitung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildern, bedarf meiner vorherigen textlichen Zustimmung.

Für die Links oder Material von Drittanbietern übernehme ich ausdrücklich keinerlei Verantwortung oder Haftung.

Haftung für Inhalte

Wir bemühen uns, die Inhalte unserer Seite aktuell zu halten. Trotz sorgfältiger Bearbeitung bleibt eine Haftung ausgeschlossen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen. Bei Bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. Eine diesbezügliche Haftung übernehmen wir erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer möglichen Rechtsverletzung.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Auf rechtliche Streitigkeiten, die in Zusammenhang mit dem Diensteanbieter (soweit sie in der Bundesrepublik Deutschland niedergelassen sind) stehen, ist deutsches Recht anwendbar. Dies gilt auch, wenn die Teledienste in einem anderen Staat innerhalb der Europäischen Union geschäftsmäßig angeboten oder erbracht werden, soweit sich nicht aus den Regeln des Internationalen Privatrechts etwas anderes ergibt. Gerichtsstand ist der jeweilige Firmensitz des Diensteanbieters.